BlueFox Armbandcomputer Für mehr Sicherheit

BlueFox Armbänder

Alle Badenden, die ein Armband tragen, werden mit dem BlueFox System überwacht. Die Armbänder sind nicht an einen bestimmten Sensor gekoppelt und können daher in jedem anderen Becken, welches mit einem BlueFox System ausgerüstet ist, eingesetzt werden.

Höchste Sicherheit gilt auch für alle BlueFox Armbandcomputer:

  • Die Batterielaufzeit bis zur Warnung, dass 50% verbraucht sind, beträgt ca. 3 Monate bei rund 3 Stunden pro Tag.
  • Wird der Armbandcomputer nicht bewegt, schaltet er sich nach 30 Sekunden automatisch aus.
  • Bei Wasserkontakt schaltet sich der Armbandcomputer automatisch ein.
  • Armbandcomputer können mit Garderobenschlössern kombiniert werden.

BlueFox Armbandcomputer können mit Garderobenschlössern kombiniert werden und auch für die Integration in gängige Kassen- und Zutrittssysteme auf Kundenwunsch mit einem RFID Chip 13,56 MHz ausgerüstet werden.

Zu den vielfältigen weiteren Einsatzmöglichkeiten des BlueFox Armbandcomputers, wie zB. als bargeldlose Zahlungsmöglichkeit, beraten wir Sie gerne.

Swiss Made
BlueFox
Armbandcomputer "Blau"
Anzahl
BlueFox
Armbandcomputer "Gelb"
Anzahl
BlueFox
Armbandcomputer "Grau"
Anzahl
BlueFox
Armbandcomputer "Rot"
Anzahl

Kontakt

Ing. Richard Schelch
RS-Innovation
Roseggergasse 24
A-8501 Lieboch

Mobil: +43(0)664/2011960
Fax: +43(0)3136/62220
Email: office(@)rs-innovation.at